Scherer GmbH & Co. KG Mainz

Ansprechpartner: Peter Germann
Robert-Koch-Str. 18
55129 Mainz

Tel: (06131) 5809-0
Fax: (06131) 5809-48
p.germann@scherer-gruppe.de
scherer-gruppe.de

Bild Firmenspektrum

Firmenspektrum:

Aufgaben gibt es in unseren Autohäusern in Mainz genug. Unser Kerngeschäft besteht aus dem Handel mit Neu- und Gebrauchtfahrzeugen sowie dem Werkstattservice. Zu unserem Service gehört darüber hinaus die Durchführung von Wartungs-, Diagnose- und Instandsetzungsarbeiten, Lackier- und Karosseriearbeiten, Fahrzeugveredelung, TÜV/AU-Service, Reifenservice sowie der Verkauf von Originalteilen und Zubehör. Eine Autovermietung vervollständigt unser Angebot.

Firmenportrait:

Zur Unternehmensgruppe Scherer gehören 31 Autohäuser an 19 Standorten in Rheinland-Pfalz, Hessen, Bayern, Baden-Württemberg und im Saarland. Mit über 1.900 Mitarbeitern, davon rund 380 Auszubildenden, sind wir einer der größten Arbeit­geber der Region.
In Mainz sind wir an zwei Standorten vertreten. Im Betrieb Hechtsheim als Vertragspartner der Marken Seat, Cupra, Skoda und Maserati sowie Audi und Volkswagen im Service. Bei Auto Hess in der Rheinallee vertreten wir Volkswagen sowie Volks­wagen Nutzfahrzeuge.
Solide, innovativ, mitarbeiterorientiert – Adjektive, mit denen Familienunternehmen in Verbindung gebracht werden.
Wir arbeiten täglich daran, unserem Image als zukunfts­orientiertes und wachsendes Familienunternehmen gerecht zu werden. Wir kümmern uns um unsere Kunden, ohne dabei ­
die eigenen Mitarbeiter zu vernachlässigen.
Nette Kollegen gepaart mit interessanten Aufgaben – das finden Auszubildende bei uns.

 

Bild: Scherer_2.jpg

Job-Profil:

Wir suchen kundenfreundliche, engagierte, flexible, verantwortungsbewusste und teamfähige Menschen mit Spaß an Autos, gerne auch Quereinsteiger, die sich nach einer ersten Ausbildung noch einmal verändern möchten.

Wir bieten ein interessantes und abwechslungsreiches Betätigungsfeld mit eigenverantwortlichem Arbeiten vom ersten Tag an. Wir sorgen in allen Phasen der Ausbildung für tatkräftige Unterstützung durch erfahrene Kollegen und individuelle Förderung der Kernkompetenzen. Durch unseren hohen Qualifikationsstandard sind die Übernahme- und Karrierechancen in einem unserer Betriebe nach der Ausbildung sehr hoch.